pfarrgemeinde aggsbach dorf



Archiv der Pfarre Aggsbach Dorf - 2015 | aktuell | archiv


Gottesdienst zum Jahresschluss

Im Rahmen des festlichen Gottesdienstes wurden der im Jahr 2015 getauften Kinder, der Erstkommunionkinder, der Firm­kandidatinnen und -kandidaten, der Hochzeitspaare und der in der Pfarre Verstorbenen gedacht. Der Dank an die Ministran­tinnen und Ministranten, die Mesner und die vielen "fleißigen Hände" rundete die Ansprache des Diakons ab. Mit dem "Deo gratias" und "Te Deum laudamus" schließen wir das alte und gehen wir in das neue Jahr.


Dreikönigsaktion 2016

Stolz präsentierten sich heuer die Ministranten der Pfarre Aggsbach als "Stermsinger" in wunderschönen, neuen Kleidern. Sie waren im Rahmen der Dreikönigsaktion der Katholischen Jungschar in unserer Pfarre in drei Gruppen in Aggstein, Wolfstein und Aggsbach als Sternsinger unterwegs (Foto: P.G.Weigl).

Ein herzliches Dankeschön den Näherinnen der neuen Gewänder, Hilda Draxler, Marianne Hochleitner, Christine Nussbaumer, Elfriede Weigl und Gertrude Zeilinger, die in den letzten Wochen in vielen Arbeitsstunden diese Kleider aus zur Verfügung gestellten Stoffen gefertigt hatten, und Herrn Gerald Knobloch für die neuen Vortragesterne (einige Fotos von P.G. Weigl und Ch. Nussbaumer).

Dreikönigsaktion der Katholischen Jungschar


Kirchenschmuck - 12 Weihnachtskrippen in Kirche und Kreuzgang

Die geschnitzte Holzfigur des Jesuskindleins in der Krippe, die beleuchteten Christbäume im Altarraum und die geschmückten Kirchenbänke lassen die Kartausenkirche Aggsbach im weihnachtlichen Glanz erstrahlen. Dazu kommen die Krippendarstellungen am Seitenaltar und im Kreuzgang. Sehenswert die Musizierengerl (einige Fotos)!


Christmette

   


Rorate

Am 4. Adventsonntag feiern wir schon um 6.30 Uhr den Sonntagsgottesdienst in der dunklen Kartausenkirche. Das gemeinsame Frühstück im geheizten Refektorium der ehemaligen Kartause rundet den Sonntagmorgen ab (einige Fotos).


Adventsingen

Am 3. Adventsonntag (Gaudete!) lud das Katholische Bildungswerk Aggsbach Dorf zum Adventsingen in die Kartausenkirche ein. Unter dem Motto "Schritt für Schritt zum Weihnachtswunder" führten Lieder, Texte und Orgelmusik stimmungsvoll durch die Adventzeit (einige Fotos).


Familienmesse am 1. Adventssonntag

Ein herzliches Dankeschön dem jungen Chor für die musikalische Umrahmung des Gottesdienstes zum 1. Adventssonntag (Foto: Birgit Draxler)!


Das große Stricken

Am 11. November 2015 trafen sich auf Anregung von Frau Angelika Ziegler ("Frau Wolle") eifrige Pfarrmitarbei‐terinnen im Gasthaus Haidn, um im Rahmen des Projekts "Das große Stricken" aus Wollresten kleine Häubchen für Smoothies zu stricken und zu häkeln. Das Treffen wurde am 18. November wiederholt (einige Fotos).


Festgottesdienst am 8. Nov. 2015

Am 8. November 2015 feiern wir gemeinsam mit Pfarrer Gottfried Waser, Abt Burkhard Ellegast und P. Karl Leisner Becker das Jubiläum "10 Jahre Diakon Wilhelm Ziegler". Die Pfarre und viele Gäste aus Melk und von den Nachbarpfarren freuen sich in Dankbarkeit über die Arbeit von Diakon Ziegler in Seelsorge und Organisationsarbeit für die Pfarre (einige Fotos).


Neue Gewänder für die Sternsinger ...

Ende Oktober besprechen sich einige Pfarrmitarbeiterinnen zu den neuen Gewändern für die Sternsinger der Pfarre. Alles Schneidern beginnt mit der Auswahl der Schnitte und Stoffe ...


Jakobi-Denkmal in Wolfstein, Ortsgemeinschaftshaus

Am 26. Oktober präsentiert sich das erneuerte, ehemalige Feuerwehrhaus in Wolfstein in neuer Pracht. Ein großes Kompliment gebührt der Ortsgemeinschaft Wolfstein!
Fotos August 2015 | Jakobiandacht 2010 | 2009 | 2008


Der Meditationsgarten im Herbst

   


Erste Pfarrgemeinderatssitzung mit P. Karl Leisner Becker

Am 9. Oktober 2015 kamen P. Karl Leisner Becker und der Pfarrgemeinderat von Aggsbach Dorf zur ersten Besprechung. Im geheizten Refektorium der ehm. Kartause Aggsbach konnten viele anstehende Fragen zur Pfarre, zu den Terminen und Erneuerungsarbeiten besprochen und geklärt werden. Ein aktueller Pfarrbrief wird wie jedes Jahr mit dem Beginn des neuen Kirchenjahres zur Verfügung sein.


Festkonzert zu Ehren des Hl. Bruno

Zum Brunofest musizierten Studierende des Konservatoriums für Kirchenmusik der Diözese St. Pölten in der Kartausenkirche. Die Sängerinnen und Sänger der Klasse Mag. Ulrike Wedenig trugen geistliche Lieder in der Kartausenkirche und weltliches Liedgut im Refektorium der Kartause vor. Ein herzliches Dankeschön an Herrn Prof. Dr. Anton Gansberger für die stilsichere und gefühlvolle Begleitung an der Allgäuer-Orgel und am Klavier (einige Fotos)!


Erntedank- und Brunofest

Am 27. September 2015 feiern wir das Erntedank- und Brunofest: Wir begrüßen Herrn Pfarrer P. Karl Leisner Becker in unserer Pfarre und feiern den Festgottesdienst in einer wunderschön geschmückten Kartausenkirche (einige Fotos).


Schmerzenfest in Schönbühel

Am 20. September feiern wir gemeinsam mit der Pfarre Schönbühel den Sonntagsgottesdienst in der ehm. Klosterkirche Schönbühel, bei dem P. Karl Leisner Becker der "Schlüssel zur Pfarre" überreicht wird (einige Fotos).


Kunst in der Kartause - "Freundliche Stille"

Im Rahmen der Konzertreihe "Kunst in der Kartause" überzeugte der Chor Cantus Novus Wien unter der Leitung von Thomas Holmes am 5. September 2015 mit exzellenter Vokalmusik in der Kartausenkirche. Mit gregorianischen Gesängen sowie Werken von Schubert, Reger, Rheinberger, Lauridsen, Rutter, Whiteacre und Mealor spannte sich der Bogen vom 8. bis zum 21. Jahrhundert. Die junge Solistin Sonja Equiluz (Klarinette) und der Chor brachten ein Werk von Wolfram Wagner zur Uraufführung. Herzlichen Dank für das wunderbare Konzert (einige Fotos)!


Klangraum Kartausenkirche: Wiener Posaunentrio

Christian Amstätter, Clemens Hofer und Georg Schrattenholzer begeisterten am 3. September 2015 mit ihren Arrangements alter und neuer Musik für drei Posaunen. Im Rahmen des vom Katholischen Bildungswerk Aggsbach Dorf veranstalteten Kirchenkonzertes stellten die Musiker die eindrucksvollen akustischen Gegebenheiten der Kartausenkirche überzeugend vor (einige Fotos).


Festgottesdienst - Danke, Herr Pfarrer!

Am 23. August 2015 verabschiedete sich die Pfarre bei Herrn Pfarrer Gottfried Waser für die mehr als 20 Jahre dauernde Betreuung der Pfarre. Viele ehemalige Ministrantinnen und Ministranten, Chorsänger und Chorsängerinnen und viele Pfarrangehörige feierten den Festgottesdienst mit (einige Fotos).

Gedanken zur wohlverdienten Pensionierung (Gedicht von Gerald Knobloch)


Pfarrfest 2015 - Post festum

Am Tag nach dem Patrozinium der Pfarre Aggsbach Dorf werden der Kartausenhof, der Kreuzgang, die Sakristei, der Kapitelsaal und der Garten wieder in den Normalzustand gebracht: "Jung & Alt" helfen zusammen, dass das Aufräumen in kurzer Zeit erledigt werden kann (einige Fotos).


Pfarrfest 2015

Viele Hände ermöglichen ein unvergessliches Pfarrfest zum Patrozinium der Pfarre Aggsbach. Nach der Festmesse lassen sich die Gäste trotz eines (kurzen) Gewitters nicht vertreiben und verbringen einen langen Tag im Hof vor der Kartause Aggsbach (zu den Fotos).


Pfarrfest 2015 - Preparatio

Vor dem Pfarrfest kann nach wochenlangen Planungen und Vorbereitungen der Festplatz im Hof vor der Kartause Aggsbach für das Pfarrfest gestaltet werden: Viele Hände helfen mit, dass am Festtag trotz Hitze und Sonnenschein alle einen Platz unter einem Sonnenschirm oder Festzelt erhalten. Für Speis und Trank nach dem Festgottesdienst um 10.00 Uhr ist gesorgt ... (einige Fotos)


Jakobi-Denkmal Wolfstein, Ortsgemeinschaftshaus

Die Ortsgemeinschaft Wolfstein erneuert zur Zeit das ehemalige Feuerwehrhaus in Wolfstein. Dieser Ort ist wegen des Jakobs-Denkmals ein besonderer Platz: Jährlich findet dort die Jakobi-Andacht im Juli statt. Die Pfarre Aggsbach Dorf freut sich mit den Wolfsteinern und bewundert das ehrenamtliche Engagement der Dorfbewohner (einige Fotos)!


Pfarrwallfahrt nach Mariazell

http://alfred-nussbaumer.at/pfarre/2015/schmerzensfest/thumbs/IMG_9962.JPG

Auch heuer beteiligten sich viele an der Pfarrwallfahrt nach Mariazell, einige waren die ganze Strecke von Aggsbach bis Mariazell von 6. - 8. Juli 2015 unterwegs, wobei der Weg heuer über die Gemeindealpe führte.

   

Fotos von Anton Draxler | Fotos von Christine Nussbaumer


Herr Pfarrer Gottfried Waser

Pfarrer Gottfried Waser im Kreis der Volksschulkinder, Lehrerinnen und VD Franz Gruber: Der Lehrkörper der Volksschule Aggsbach Dorf und die Kinder verabschiedeten sich am Freitag, 3. Juli 2015, im Rahmen des Schulschlussgottesdienstes von Pfarrer Gottfried Waser. Als weithin sichtbares Zeichen des Danks haben die Kinder mit Religionslehrerin Waltraud Kromp eine Fahne zum Thema "Alles hat seine Zeit" und "Danke schön" gestaltet und vor der Kartause Aggsbach gehisst (Fotos: Romana Kaufmann).
 


Orgelprüfung

Am Samstag, den 27.Juni 2015 fanden die Abschlussprüfungen für das Schuljahr 2014/15 am Diözesankonservatorium in St.Pölten statt. Die letzte, noch fehlende, Prüfung für das B-Diplom in Kirchenmusik war das Orgelliteraturspiel. Diese legte Alfred Nussbaumer in der Alumnatskapelle des Priesterseminars mit Werken von Anton Heiller, J.S.Bach, Georg Muffat und J.Brahms ab.

Wir freuen uns auf die feierliche Überreichung der Kirchenmusikdiplome bei der Abschlussfeier am Freitag, den 3.Juli 2015, 17.00 Uhr, in der Kapelle des Priesterseminars in St.Pölten (Bericht und Foto: Maria Neuwirth-Appel).


Tag der Musik - Gemeinsamer Gottesdienst in Schönbühel

Am 21. Juni 2015 veranstaltete die Trachtenmusikkapelle Schönbühel der Tag der Musik und lud die Pfarrgemeinden Schönbühel und Aggsbach Dorf zum gemeinsamen Gottesdienst am neuen Veranstaltungsplatz nach Schönbühel ein. Ein willkommener Anlass zum gemeinsamen Musizieren, Feiern und Ehren von verdienstvollen Musikern und Unterstützern der Trachtenmusikkapelle Schönbühel (einige Fotos).


Atme in uns, Heiliger Geist

Wir hören die Lesungen aus der Heiligen Schrift, wir beten und singen - vielen Dank an Elisabeth, Rosina, Margareta, Christine und den Ministrantinnen für die Gestaltung des Gottesdienstes; und Herrn Diakon Ziegler alle guten Wünsche zur baldigen Genesung (einige Fotos)!


Beim Pfarrfest in Aggsbach Markt

Am Fronleichnamstag feiert die Pfarre Aggsbach Markt das Pfarrfest - wir waren am Nachmittag dabei! Nicht nur das gemütliche Beisammensein, sondern auch der Ideenaustausch, das Gespräch mit der Organistin und die Orgelführung zeichnen den Behttp://alfred-nussbaumer.at/pfarre/2015/pfarrfest/thumbs/IMG_9573.JPGsuch bei den Nachbarn "über der Donau" aus (einige Fotos).


Fronleichnam

Den Festgottesdienst zum Fronleichnamsfest feiern beide Pfarren Schönbühel und Aggsbach Dorf gemeinsam in der Kartausenkirche. An der an den Gottesdienst anschließenden Prozession nehmen heuer bei herrlichem Frühsommerwetter besonders viele Gäste teil (einige Fotos).


Erstkommunion

Am Sonntag, 31. Mai 2015, feierten die Pfarren Schönbühel und Aggsbach Dorf die Erstkommunion mit 11 Kindern. Mit dem Thema "Alles hat Gott gemacht" hatten sich die Kinder gemeinsam mit ihren Eltern auf das große Fest vorbereitet. Bei herrlichen Frühsommerwetter klang das Fest für beide Pfarren im Hof vor der Kartausenkirche aus (einige Fotos).


Lange Nacht der Kirchen in Aggsbach Dorf

Bei der "Langen Nacht der Kartausenkirche" konnten die Gäste am Abendgottesdienst teilnehmen, Gesang und einen Vortrag über die Kartäusermönche in Aggsbach Dorf hören. Nach der Kirchenführung und dem Nachtgebet in der Kartausenkirche klang der Abend mit Orgelmusik aus. Ein herzliches Dankeschön an Frau Nadiya Khaverko fürs Singen und Herrn Pfarrer Gottfried Waser fhttp://alfred-nussbaumer.at/pfarre/2015/schmerzensfest/thumbs/IMG_9962.JPGür Gottesdienst und Begleitung (einige Fotos, Kurzbericht)!

05. 06. 2009 | 27. 05. 2011 | 24. 05. 2013
www.langenachtderkirchen.at | Fotos aus der Diözese St. Pölten (fb)


Andacht bei http://alfred-nussbaumer.at/pfarre/2015/schmerzensfest/thumbs/IMG_9962.JPGder Bildbuche

Schon zum dritten Mal in Folge fand am Pfingstmontag nachmittags die Andacht bei der Bildbuche statt, zu der Pfarrangehörige aus Gerolding, Schönbühel, Aggsbach Dorf und Aggsbach Markt gekommen waren. Mehr als 50 Personen waren der Einladung von Herrn Anton Draxler gefolgt und wanderten von Aggsbach Dorf, von Schönbühel, Gerolding oder von der Hohenwarter Höhe zur Bildbuche. Ein herzliches Dankeschön Herrn Diakon Wilhelm Ziegler, der die Andacht leitete und Herrn Markus Kaufmann, der den Transport der Heurigengarnituren übernahm (einige Fotos)!


Singen in Maria Langegg

Am Pfingstmontag singen wir Lieder aus dem Neuen Gotteslob bei einer Tauffeier in Maria Langegg. Ein herzliches Dankeschön für die nette Einladung in der schönen Wallfahrtskirche musizieren zu dürfen (einige Fotos).


Die defekten Lampen auf der Chorempore der Kirche wurden repariert und ersetzt.
Ein herzliches Dankeschön!


Der Meditationsgarten Ende April

   


Vorbereitung zur Erstkommunion

Am Freitag, 24. April 2015, trafen sich die Erstkommunionkinder und ihre Tischmütter in der Kartause, um in der Küche gemeinsam Gebäck herzustellen. Während des Backvorgangs gingen die Kinder durch Kirche, Kapitelsaal, Chorempore und konnten unsere Pfarrhttp://www.ting.eu/de?&t=/Default/gateway&i=1262961315264&application=story&l=1&active=no&ParentID=1304949289390&StoryID=1305027445581&xref=http%3A//www.ting.eu/de/faq_s_und_support/supportanfrage/supportanfrage_gnhhjyu8.htmlkirche aus einer für sie ganz neuen Perspektive kennenlernen.

Ein herzliches Dankeschön an die Bäckerei Steiner, Gansbach, die den Teig für die Erstkommunionkinder zur Verfügung gestellt hat (einige Fotos)!


Fotoausstellung

Am 24. April 2015 eröffnete Bürgermeister Erich Ringseis die Fotoausstellung "Schönbühel und Aggsbach in alten Darstellungen" in der ehm. Kartause Aggsbach. Über Monate hat der Dorferneuerungsverein Schönbühel - Aggsbach unter Mithilfe der Bevölkerung alte Fotografien aus dem Gemeindegebiet zusammengetragen, Stellwände organisiert und schließlich in vielen Arbeitsstunden die Bilder in thematischen Gruppen affichiert.

Die Fotoausstellung ist von 24. - 26. April 2015 geöffnet (zu den Fotos von der Eröffnung).


Ausflug der Pfarrmitarbeiterinnen und Pfarrmitarbeiter

Am Sonntag, den 19. April 2015, lud Pfarrer Gottfried Waser die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Pfarren Arnsdorf und Aggsbach Dorf zu einem gemeinsamen Ausflug ein. So nahm eine ganze Schar der Pfarr- und Kirchenchormitglieder der beiden Pfarren an der Fahrt teil: Nach dem Besuch des Gottesdienstes in der Pfarrkirche Maria Laah und dem Besuch des Bauern- und Technikmuseums Gallhuberhof, dem Mittagessen und nach der Exkursion in die Nussbach Distillerie klang der gemeinsame Sonntagsausflug beim Mostheurigen Sommereggerhof (Fam. Prigl, Sommeregg 1, Euratsfeld) aus. Ein herzliches Dankeschön an den Chorleiter aus Arnsdorf, Herrn Roman Högl, für die perfekte Organisation des Ausflugs (einige Fotos).


Kartausenmodelle restauriert

In den letzten Tagen haben Frau und Herr Weigl aus Aggsbach Dorf das Modell eines Kartäuserhäuschens und das Modell der Kartause Aggsbach restauriert:

   

Herzlichen Dank! Beide Exponate können im Kartäusermuseum ab sofort bewundert werden. Das Museum ist derzeit wegen des Umbaues der WC-Anlagen über den Kreuzgang und über das Gärtchen zu betreten (einige Fotos, P. Weigl).


Feier der Osternacht

Die Feier der Osternacht ist Jung und Alt ein wichtiges Anliegen: Osterkerze, Wortgottesdienst, Taufwasser und Tauferneuerung stehen am Beginn des feierlichen Gottesdienstes in der abendlichen Kartausenkirche (einige Fotos).


Proben für die Osternacht

Am Vormittag des Karsamstags bereiten Diakon Wilhelm Ziegler, Mesnerin Rosina Stöcklhuber, die Ministrantinnen und Ministranten den Ablauf der Osternacht vor (einige Fotos).


Ratschen


Ministrantinnen der Pfarre Aggsbach gehen am Karfreitag mit ihren Ratschen von Haus zu Haus. Ein herzliches Dankeschön den Kindern und deren Eltern für diesen schönen Brauch!


Palmsonntag

Am Palmsonntag beginnen wir mit der Segnung der Palmzweige im Kirchenhof. Nach der Prozession setzen wir den feierlichen Gottesdienst in der Kartausenkirche fort (einige Fotos).


Kreuzwegandacht der Pfarre am Kalvarienberg

Zum ersten Mal gestalteten die Pfarren Aggsbach-Markt und Aggsbach-Dorf am 5. Fastensonntag, 22. März 2015 gemeinsam einen Kreuzweg auf den Kalvarienberg in Aggsbach-Dorf. Mit dabei waren auch Pfarrangehörige aus Arnsdorf, Paudorf und umliegenden Orten.


(Foto: Fini Heninger)


http://www.top-heuriger.at/display/cid/_122/detail/_95/title/_Mostheuriger-Sommereggerhof.html

Vorstellungsmesse der Erstkommunionkinder

Die Sonne hat die ganze Kirche in Schönbühel am Sonntag, 15. März 2015, ausgeleuchtet, als sich um 9.00 Uhr die Kinder beim Gottesdienst vorstellten. Das taten sie, indem sie mit einem Symbol vor die Pfarrgemeinde traten, das typisch für sie ist oder zeigt, was sie besonders gerne machen. Dieses Symbol legten sie dann unter ihre selbst gebastelte Sonne. Musikalisch besonders feierlich umrahmt wurde der Gottesdienst vom Familienchor Schönbühel - herzlichen Dank!

Die Kinder kamen außerdem bei den Fürbitten zum Einsatz, gestalteten das "Vater unser", gaben den Friedensgruß an die Pfarrgemeinde weiter und teilten vor dem Segen so genannte "Unterstützungskärtchen" aus, mit denen sie um das Gebet und die Unterstützung in der Vorbereitung auf die Erstkommunion bitten.


Vorbereitung zur Erstkommunion

Beim zweiten Treffen der Erstkommunionkinder am Freitag Nachmittag (13. März 2015) begrüßte Herr Pfarrer Waser uns in der Kirche in Schönbühel. Er erklärte den neugierigen Kindern den Ablauf der Vorstellungsfeier am Sonntag, 15. März 2015 in Schönbühel.

Danach gestalteten die Kinder auf dem großen Tisch im Refektorium in Schönbühel, zusammen mit drei Müttern, sogenannte "Unterstützungskärtchen", die die Kinder bei der Vorstellungsmesse am Sonntag verteilen werden.

Außerdem haben die Kinder die Geschichte vom blinden Bartimäus gehört, den Jesus gesund machte! Gemeinsam haben wir uns dann darüber Gedanken gemacht, dass wir alle manchmal blind sind, obwohl unsere Augen gesund sind. Den Kindern sind dazu viele Beispiele, vor allem im Umgang mit ihren Mitschülern, eingefallen.


Pfarrgemeinderats- und Pfarrkirchenratssitzung

Nach dem Abendgottesdienst besprechen die Mitglieder des Pfarrkirchenrates und Pfarrgemeinderates am 27. Februar 2015 die aktuellen Anliegen. Die pfarrlichen Termine werden bis zum Herbst festgelegt, gemeinsame Aktivitäten und Inhalte des neuen Pfarrbriefes besprochen. Als größtes Projekt wird die Neugestaltung des WC-Bereiches im Erdgeschoß beim Eingang zum Kartäusermuseum besprochen: Die umfangreichen Arbeiten und erforderlichen Installationen übersteigen den Pfarretat für 2015 bei weitem, sodass die Unterstützung durch die Diözese, durch Vereine und Private unumgänglich ist (weitere Details, Spendenaufruf).


Kalvarienberg

Am 27. Februar 2015 räumten fleißige Pfarrmitarbeiterinnen und Pfarrmitarbeiter den Weg am Kalvarienberg vom Aufstieg an der Straße bis zur Kreuzigungsgruppe von Ästen und Laub frei. Das schöne Wetter erlaubte eine Reihe schöner Bilder (zu den Fotos).


Erstkommunion 2015 unter dem Thema "Sonne - Alles hat Gott gemacht!"

Auf die Erstkommunion bereiten sich heuer insgesamt 11 Kinder aus der 2. und 3. Schulstufe der Volksschule Aggsbach-Dorf vor. Die Vorbereitung findet einerseits in der Schule durch Frau ROL Waltraud Kromp und Herrn Pfarrer Gottfried Waser statt, andererseits gibt es auch Eltern-Kinder-Treffen, wo gebastelt, gesungen, gespielt aber auch religiöse Themen aus dem Vorbereitungsbuch erarbeitet werden.

  

Bereits am Sonntag, dem 15. März 2015 werden die Erstkommunionkinder um 9.00 Uhr im Sonntagsgottesdienst in Schönbühel vorgestellt.

Die Erstkommunion wird dann am Sonntag, dem 31. Mai 2015 in der Kartause Aggsbach-Dorf gefeiert, Treffpunkt bei der Volksschule und Abmarsch um 9.30 Uhr zusammen mit der Trachtenmusikkapelle Schönbühel. Zur Feier und anschließenden Agape im Kirchenhof sind alle Pfarrangehörigen sehr herzlich eingeladen!


Fasching feiern...

Fasching feiern bedeutet auch "das Wesentliche" zu verstehen (so einfach ist das!) - daher bringt die Predigt heute die ernsten Dinge zwar "im Klartext" aber doch in Reimform, zur Sprache. Nach dem Gottesdienst bleiben wir noch zur "Krapfenagape" im geheizten Refektorium beisammen (einige Fotos).


Darstellung des Herrn (Lichtmess)

Am 1. Februar feiern wir das Fest "Darstellung des Herrn". Nach der Eröffnung des Gottesdienstes und Kerzenweihe in der Kartäuserkirche ziehen wir in einer Lichterprozession über den Kreuzgang ins geheizte Refektorium des ehm. Kartäuserklosters. Nach dem Gottesdienst spenden Pfarrer Gottfried Waser und Diakon Wilhelm Ziegler den traditionellen Blasiussegen (zu den Fotos).


Epiphanie - Erscheinung des Herrn (6. Jänner 2015)

Zum Hochfest "Erscheinung des Herrn" feiern die Ministrantinnen nach Tradition den Gottesdienst im Sternsingergewand. Sie konnten heuer einen Rekordbetrag für die Dreikönigskation sammeln - ein herzliches Dankeschön und "Vergelt 's Gott" allen Pfarrangehörigen!
Für den Kirchenchor endet mit diesem Hochfest die Epoche zum Weihnachtsfestkreis - die Proben für die Osterzeit und die Stücke stehen bereits fest ;-)


Kirchenschmuck in der Kartausenkirche

   

Das ganze Jahr über, vor allem bei den Festtagen und besonders während des Weihnachtsfestkreises ist unsere Kirche wunderschön geschmückt. Ein herzliches Dankeschön und "Vergelt's Gott"!



Impressum: Pfarre Aggsbach Dorf, 3642 Aggsbach Dorf, Nr. 46. Tel. +43(0)680 55 74 705. Kommunikation und Publikationen aus der Pfarrgemeinde. Für den Inhalt verantwortlich: Alfred Nussbaumer, 3642 Aggsbach Dorf, Nr. 146. Für die Inhalte der auf dieser Seite enthaltenen Weblinks übernimmt die Pfarre Aggsbach Dorf keinerlei Verantwortung.