pfarrgemeinde aggsbach dorf

Die Pfarre Aggsbach Dorf wurde 1784 errichtet und beging 2009 das 225-Jahr-Jubiläum.

Patrozinium:
Mariä Aufnahme in den Himmel.

Gottesdienst: Sonntag, 10.00 Uhr

Die Pfarre Aggsbach Dorf ist dem Dekanat Göttweig in der Diözese St.Pölten zugeordnet. Sie umfasst die Orte Aggsbach Dorf, Aggstein und Wolfstein und liegt im Gebiet der Gemeinde Schönbühel-Aggsbach.

Pfarrbrief Frühjahr 2014 | Informationen zur Pfarrwallfahrt 2014 nach Mariazell


Gründonnerstag: 19:30 Uhr Gottesdienst in Schönbühel
Karfreitag: 19:30 Uhr Karfreitagsfeier in Aggsbach Dorf
Karsamstag: 19:30 Uhr Osternachtfeier, anschließend Agape
Ostersonntag: 10:00 Uhr Gottesdienst (Hochamt)
Ostermontag: 9:30 Uhr Gottesdienst in Schönbühel


Pfarrwallfahrt nach Mariazell, 30. Juni - 2. Juli 2014 - Info und Anmeldung

Heuer ist die Pfarrwallfahrt nach Mariazell in einer neuen Form geplant: Der Start erfolgt am Montag, 30. Juni 2014, um 6 Uhr früh bei der Kartause Aggsbach. Am zweiten Tag, Dienstag, 1. Juli 2014, wird ein Teil der Strecke mit der neuen Mariazellerbahn zurückgelegt; und am dritten Tag, 2. Juli 2014, führt die letzte Etappe von Josefsberg nach Mariazell (Detailinformationen).

Bitte melden Sie sich bis Ende Februar zur Wallfahrt bei Christine Nussbaumer, 0664 9370444, bei Anton Draxler, 0664 73460203, oder bei Gerald Knobloch, 02753 8265, an!


Palmsonntag

Viele Kirchenbesucher kommen am Palmsonntag in die Pfarrkirche: Wegen des Regens findet die Segnung der Palmzweige und die Prozession im Kreuzgang statt (einige Fotos).


Kreuzwegandacht

Am 5. Fastensonntag gestalteten die Firmlinge der Pfarren Aggsbach, Arnsdorf und Schönbühel eine Kreuzwegandacht mit Texten, die an die Bedeutung bekannter Verkehrszeichen erinnerten. Wegen des unbeständigen Wetters wurde die Andacht in die Kartäuserkirche verlegt - ein Rundgang über den Kalvarienberg ging sich anschließend doch noch aus (zu den Fotos).


Pfarrmitarbeiter/innen- und Kirchenchorausflug

Die Sängerinnen und Sänger des Kirchenchores und die Pfarrmitarbeiterinnen und Pfarrmitarbeiter der Pfarren Aggsbach Dorf und Arnsdorf besuchten am 4. April 2014 das aufhOHRchen-Konzert "Ach wenn doch endlich Frieden wär!" im Festspielhaus St. Pölten. Einfühlsame Lieder, schmissige Streichermusik, herrliche Jagdhornklänge und beschwingte Bläsermusik boten Volksmusik auf allerhöchstem Niveu - einen unvergesslichen Konzertabend.
Ob wir uns das nächste aufhOHRchen-Konzert am 14. März 2015 entgehen lassen?


Frühjahrsputz am Kalvarienberg

Am frühen Nachmittag des 14. März 2014 versammeln sich Pfarrangehörige bei der ersten Station des Kalvarienbergs: Mit selbst mitgebrachtem Werkzeug wird der Weg auf den Kalvarienberg und der Bereich vor der Kartause gesäubert (zu den Fotos).

Bereits am kommenden Wochenende wird die erste Kalvarien-Kreuzweggruppe den Kalvarienberg besuchen.


Pfarrbrief Frühjahr 2014

Der aktuelle Pfarrbrief mit Informationen zu den pfarrlichen Terminen, mit Berichten aus der Pfarre und Ausblicken in die Zukunft steht ab sofort zur Verfügung. Vielen Dank für die Redaktion an Frau Romana Kaufmann!

Pfarrbrief Frühjahr 2014 (Der Pfarrbrief kommt auch mit der Post an alle Haushalte)


Zum Helfen nach Nigeria

Seit mehr als 10 Jahren unterstützt Frau Gisela Prisching aus Kapelln/Perschling die Hilfsprojekte von Pfarrer Dr. Emeka Emeakaroha. In wenigen Tagen fährt sie wieder nach Nigeria - gemeinsam mit Freunden und Bekannten (ORF-online).


Alle meine Quellen entspringen in dir

Das Fest "Taufe des Herrn" wird am Sonntag nach Epiphanie (6. Jänner) gefeiert. In unserer Pfarre fand der Sonntagsgottesdienst im beheizten und voll besetztem Refektorium der ehemaligen Kartause statt - mit den "frischen" Liedern aus dem neuen Gesangsbuch "Gotteslob".


Epiphanie

Am 6. Jänner 2014 singen die Ministrantinnen und Ministranten ihr "Dreikönigslied", mit dem sie im Rahmen der Sternsingeraktion in der Pfarre von Haus zu Haus gezogen sind.

Ab diesem Hochamt in der Kartäuserkirche feiern wir an den folgenden Sonntagen (bis Palmsonntag) die Gottesdienste im beheizten Refektorium der ehemaligen Kartause.



Prosit Neujahr
- noch liegt das Neue Jahr wie ein soeben geöffnetes Buch, wie ein weißes Schneefeld, in das wir die ersten Spuren setzen dürfen oder eben wie der Beginn einer neuen Zeitrechnung vor uns ... Möge uns Gottes Segen begleiten, dass uns Vieles gelinge und es ein gutes Jahr 2014 werde!


Kirchenmusik 2013

Das kirchenmusikalische Schaffen in unserer Pfarre wurde 2013 - wieder - vom Kirchenchor getragen: Die Pflege altbekannter Chorsätze und die Bereitschaft, neue geistliche Lieder und Messen zu erarbeiten ergeben eine bunte musikalische Mischung zur Gestaltung der Gottesdienste und Feiern. Das gemeinsame Musizieren mit den Nachbarchören, gegenseitige Besuche und die Aushilfe beim Orgelspielen lassen uns das Kirchenjahr im ganzen Dekanat erleben.

Fallweise wurden wir von jungen Musikerinnen und Musikern unterstützt - ein herzliches Dankeschön!

Das neue Gesangsbuch "Gotteslob" ist ein besonderes Geschenk: Bei den vorbereitenden Treffen für Kirchenmusiker/innen und pfarrlichen Mitarbeiter/innen im Dekanat konnten wir mit alten Bekannten musizieren; und im neuen Gesangsteil finden sich viele Lieder, die wir im Kirchenchor seit Jahren singen. So gehen wir mit Schwung und viel Freude ins Neue Jahr!

~ Deo gratias ~


Mit dem Jahreswechsel wandern die Berichte von den vielen kleinen und großen Ereignissen in unserer Pfarre ins Archiv unserer Homepage und stehen für das Jahr 2013 weiterhin zur Verfügung.

Herzlichen Dank für Ihren Besuch auf der Webseite der Pfarre Aggsbach Dorf!


Archiv

Für die Jahre 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012 und 2013 stehen die Berichte der Pfarrhomepage im Archiv zur Verfügung. Bitte beachten Sie auch unsere Fotoseiten!


Impressum: Pfarre Aggsbach Dorf, 3642 Aggsbach Dorf, Nr. 46. Tel. +43(0)2714 8492. Kommunikation und Publikationen aus der Pfarrgemeinde. Für den Inhalt verantwortlich: Alfred Nussbaumer, 3642 Aggsbach Dorf, Nr. 146. Für die Inhalte der auf dieser Seite enthaltenen Weblinks übernimmt die Pfarre Aggsbach Dorf keinerlei Verantwortung.